Ausstellung: GOYA. Ein Prophet der Moderne (07.05.-13.08.2017)

Capricho 43 Anlässlich des Jahresprojekts "Bienvenida Espana" werden ausgewählte Aquatinta-Radierungen aus dem Werk des spanischen Malers und Grafikers Francisco de Goya (1746-1828) gezeigt.

Er gilt als bedeutendster Repräsentant der spanischen Kunst des 18. Jahrhunderts. Insbesondere in seinen Radierungen setzt er sich kritisch-reflektierend mit den Missständen und dämonischen Abgründen der Gesellschaft auseinander und gibt diese schonungslos und seiner Zeit weit voraus wieder.

Gezeigt werden Arbeiten aus dem 1799 veröffentlichen Zyklus „Los Caprichos“ (Einfälle), aus den „Tauromaquia“ (Stierkampfszenen) 1815/16, den „Desastres de la Guerra“ (Schrecken des Krieges) 1810 - 1820 und den zwischen 1816 und 1824 entstandenen „Disparates“ (Torheiten).

Es sind keine Termine verfügbar.


Veranstalter:

Stadtmuseum | Stadtarchiv
Straße:
Hauptstraße 83
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld


Veranstaltungsdaten:

Genre: Ausstellung

Preis:

Kostenlos


Veranstaltungsort:

Freiherr-vom-Stein-Haus
Straße:
Hauptstraße 83
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld










Stadtplan:

Neues Angebot im Stadtmuseum für demenzkranke Menschen

Ein spezielles Programm erhält die Teilhabe an kulturellen Angeboten auch mit demenz- oder altersbedingten Einschränkungen. Mehr


Arbeitskreis Ahnenforschung des Stadtarchivs

Regelmäßig lädt das Stadtarchiv zum Erfahrungsaustausch über Ahnenforschung ein. Mehr


Führung durch den Schalenschneider-Kotten

Jeden ersten Sonntag im Monat bietet der Förderverein Stadtmuseum eine Führung durch den Schalenschneider-Kotten an. Mehr


Stadtmuseum | Stadtarchiv legt Jahresprogramm 2017 vor

Sonderausstellungen, Führungen, Veranstaltungen und mehr im übersichtlichen Jahresflyer. Mehr