Stadt wirbt bei der Münchener Expo Real 2017

Stadt wirbt bei der Münchener Expo Real für den Standort

Auf der diesjährigen Expo Real in München eröffnet sich für die Stadt Langenfeld die gesamte Vielfalt der Immobilienwirtschaft an einem Ort.

Bürgermeister Frank Schneider sowie Heike Schönfelder und Rainer Düx von der Wirtschaftsförderung sind in dieser Woche am Gemeinschaftsstand des Kreises Mettmann vertreten, um die Vorzüge des schuldenfreien Standortes Langenfeld mit seinen Gewerbegebieten Reusrath-Nord-West und Am Solpert zu präsentieren.

Die NRW-Landesministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung, Ina Scharrenbach und Staatssekretär Dr. Jan Heinisch machten bereits zu Beginn der Messe einen kurzen Besuch am Gemeinschaftsstand des Kreises Mettmann. Bürgermeister Schneider dabei nutzte die Gelegenheit, um sich mit der Ministerin über verschiedene Themen auszutauschen.

Expo Real 2017

Die Expo Real ist Europas größte internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen im Bereich „B to B“ und läuft noch bis zum 6. Oktober 2017 in der bayerischen Landeshauptstadt.

Auch mit diesem Motiv warb Langenfeld bei der Expo Real

News:

Neue Unternehmen in Langenfeld: Rinstrum Europe GmbH

Rinstrum entwickelt, produziert und vertreibt weltweit digitale Wägeelektroniken, innovative Dosier- und Abfüllelektroniken, Fern- und Zweitanzeigen sowie Wägeverstärker. Mehr...


Neue Unternehmen in Langenfeld: SBM Life Science GmbH

SBM Life Science mit dem Hauptfirmensitz im französischen Ecully (Region Rhone-Alpes) ist ein französisches Familienunternehmen, das 2016 die weltweiten Bayer Garten Aktivitäten von Bayer gekauft hat. Das Unternehmen ist in Frankreich bereits seit mehr als 20 Jahren Mehr...



  weitere News...