Jugendberufshilfe

Aufgaben der Jugendberufshilfe sind insbesondere die sozialpädagogische Beratung, Begleitung sowie Förderung schulischer und beruflicher Bildung, die Unterstützung junger Menschen bei der sozialen und beruflichen Eingliederung.

Die Jugendberufshilfe berät:
• Schülerinnen und Schüler im Übergang Schule/Beruf
• Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte junge Erwachsene bis zum Alter von 27 Jahren
• Eltern
• Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Jugendeinrichtungen
• Lehrerinnen und Lehrer
• Arbeitgeber

Die Beratungsstelle bietet folgende Leistungen an:
• Vernetzte, am Jugendlichen orientierte Bildungs/ Berufswegplanung
• Vermittlungshilfen in Ausbildung und Arbeit
• Berufsinformationsveranstaltungen
• Durchführung von Bildungsseminaren
• Information von Multiplikatoren
• Netzwerkarbeit, insbesondere die Optimierung der Kooperation zwischen Schulen und Arbeitgebern

 















Ihre Ansprechpartner:

Email Name Telefon Mobil Fax
Email an Herr Dieter Jacobi schreiben Telefon 02173/794-3104 Fax 02173/794-93104


Stadt Langenfeld Rhld.
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld

News:

Viel Abwechlung in den Herbstferien

Für alle, die in den Herbstferien keinen Urlaub planen, aber dennoch auf der Suche nach etwas Abwechslung sind, hat die vhs Langenfeld wieder ein vielfältiges Ferienprogramm zusammengestellt. Mehr...


Ideenwerkstatt zur Zukunft des Konrad-Adenauer-Platzes

Am Mittwoch, 27. September 2017, lädt die Stadtverwaltung ab 19 Uhr zu einer Ideenwerkstatt in den Bürgersaal des Rathauses ein. Gemeinsam sollen dort Ideen und Anregungen für die künftige Gestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes und der Kurt-Schumacher-Straße gesammelt werden. Mehr...


weiter weitere News...

   Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store