Leitbild

Präambel

Die Musikschule der Stadt Langenfeld ist eine öffentliche Bildungseinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie vermittelt mit ihrem inclusiven, breit gefächerten Angebot eine ganzheitliche Musikausbildung und steht allen Bevölkerungsschichten offen. Wir fühlen uns in unserem Angebot gleichermaßen der Breitenarbeit wie der Begabtenfindung und -förderung verpflichtet. Grundlage ist das Verständnis  eines ganzheitlichen Menschenbildes inclusive sozialer und kognitiver Kompetenzen. Unsere zentrale Aufgabe ist das Hinführen zu gemeinsamem Musizieren in Orchester, Chor, Ensemble oder Band, generationsübergreifend. Wir möchten durch unser kulturpädagogisches Handeln einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen in unserer Stadt leisten, gleich welcher Herkunft.

Angebot

Unsere Musikschule bietet für jeden eine ganzheitliche und vielfältige Ausbildung im Elementarbereich, Instrumental- und Vokalunterricht. Wir arbeiten in unseren Unterrichten, Projekten, Kursen und Workshops innovativ, flexibel und zielorientiert. Wir pflegen unsere bestehenden Kooperationen mit Kindertagesstätten, Schulen, Senioreneinrichtungen, Förderschulen und Laienverbänden und bauen diese weiter aus.

Einbindung in Kulturlandschaft

Wir verstehen uns als fester Bestandteil der Langenfelder Kulturlebens, geprägt durch vielfältige Veranstaltungen unserer Schüler und des Kollegiums. Spezielle Projekte wie z. B. Musicalproduktionen unterstreichen die Kreativität und Qualität unserer Musikschule. Die regelmäßige erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben sowie zahlreiche Preisträger unterstreichen die Qualität unserer Arbeit. Viele unserer ehemaligen Schüler sind in Profi- und Laienorchestern vertreten oder sind als Berufsmusiker an Musik- und Hochschulen zu finden.

Qualität

Wir gestalten aktiv, verantwortlich und kreativ die Aufgaben des Musikschulalltags. Wir bilden uns fort, arbeiten zuverlässig und offen darauf hin, die besondere Qualität unserer Arbeit zu halten und zu entwickeln. Dazu bringen wir unsere individuellen Qualifikationen und Fähigkeiten ein. Wir sind Mitglied im VDM - Verband Deutscher Musikschulen. Das Unterrichtsangebot orientiert sich an den Richtlinien der VDM- Lehrpläne.

Außenbild

In unseren gut ausgestatteten, barrierefreien und zentral gelegenen Räumlichkeiten im Hauptgebäude sowie den Nebenstellen bieten wir die Grundvoraussetzung für eine positive Arbeitsatmosphäre. Das Kollegium, die Fachbereichsleitungen und die Verwaltung kommunizieren offen und regelmäßig untereinander und stehen unseren Schülern und Eltern für eine individuelle Beratung und Betreuung gerne zur Verfügung.

Auftrag

Unsere Musikschule versteht sich mit ihrem Bildungsauftrag als Begleiter und Förderer auf dem Wege der Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen durch Musikalisierung. Wir geben allen Menschen die Möglichkeit, sich einzeln und/oder gemeinsam die verschiedenen Stile und Kulturen zu erschließen. Eltern werden von uns Pädagogen in den Bildungsprozess als unterstützende Partner einbezogen. Wir reagieren sensibel und flexibel auf den gesellschaftlichen Wandel und Veränderungen in der Bildungslandschaft. Die Musikschularbeit fördert Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit sowie vernetztes Denken. Dabei stehen Werte wie Authentizität, Offenheit, Eigenverantwortlichkeit, Toleranz, Beziehungsfähigkeit, Respekt und gegenseitige Wertschätzung im Vordergrund.