Öffnungszeiten der städtischen Einrichtungen rund um die Feiertage

Die städtischen Einrichtungen bleiben den beiden Weihnachtsfeiertagen sowie Neujahr geschlossen. Dies gilt selbstverständlich auch für Heiligabend und Silvester, die in diesem Jahr auf einen Sonntag fallen.

Hier die Übersicht:

Bürgerbüro im Rathaus

Das Bürgerbüro im Rathaus hat vor und nach den Feiertagen wie üblich geöffnet. Das heißt, dass auch an den beiden Samstagen, 23. und 30. Dezember 2017, von 9 bis 12 Uhr geöffnet ist.

Städtischer Betriebshof

Die Annahmestelle am Betriebshof (Hansastraße 1a) ist sowohl am Samstag, 23. Dezember 2017, als auch am darauffolgenden Samstag, 30. Dezember 2017, zwischen 8 und 12  Uhr geöffnet. Der Annahmehof an der Industriestraße 88 bleibt vom 23. bis 30. Dezember 2017 geschlossen und öffnet erst wieder ab dem 2. Januar 2018 zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Die Müllabfuhr erfolgt bis einschließlich Samstag, 23. Dezember und danach erst wieder ab dem 27. Dezember 2017.

Auch am Samstag vor Silvester wird von 7 bis 13 Uhr der Müll abgefahren, danach geht der Abfuhr-Turnus ab dem 2. Januar 2018 wie gewohnt weiter. Auch der Samstag, 6. Januar 2018 wird als Abfuhrtag genutzt, um den vorherigen Feiertag (Neujahr)  zu kompensieren.

In der Woche vom 8. bis 12. Januar 2018 werden dann die Weihnachtsbäume abgeholt.

Musikschule Langenfeld

Die Musikschule Langenfeld lässt den Unterricht traditionell in den Weihnachtsferien ruhen. Die Verwaltung der Musikschule im 3. OG des Rathauses ist an den Werktagen „zwischen den Jahren“, vom 27. bis 29. Dezember 2017 sowie im neuen Jahr ab dem 2. Januar 2018 zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt. In dieser Zeit freut sich das Musikschul-Team über viele Anmeldungen für die am 1. Februar 2018 beginnenden neuen Kurse.

Stadtmuseum und Stadtarchiv

Das Stadtmuseum und Stadtarchiv im Freiherr-vom-Stein-Haus ist an den Weihnachtstagen vom 24. bis 26. Dezember 2017 geschlossen, öffnet danach von Mittwoch, 27. Dezember, bis Freitag, 29. Dezember 2017 die Türen für Kunst- und Geschichtsinteressierte. Die aktuelle Ausstellung „Zauberhafte Bühnenwelten ist außerdem noch bis einschließlich Samstag, 30. Dezember 2017 zu sehen. Silvester und Neujahr bleibt die Einrichtung geschlossen. Ab dem 2. Januar 2018 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

Volkshochschule Langenfeld

Die Geschäftsstelle der Volkshochschule, Zimmer 005 im Erdgeschoss des Rathauses, öffnet während der Werktage in den Schulferien vom 27. Dezember 2017 bis einschließlich 5. Januar 2018 in der Zeit von 8 bis 12 Uhr, donnerstags von 8 bis 17 Uhr. Selbstverständlich ist auch diese Geschäftsstelle während der Feiertage geschlossen. Das Kursprogramm ruht ausschließlich an den Feiertagen vom 24. bis 26. Dezember 2017 und am 31. Dezember 2017 und 1. Januar 2018.

Stadtbibliothek Langenfeld

Die Stadtbibliothek bleibt bis einschließlich Samstag, 23. Dezember 2017 und in der Woche nach Weihnachten vom 27. bis 30. Dezember 2017 zu den üblichen Zeiten geöffnet. Eine Datenbankumstellung sorgt im neuen Jahr dafür, dass die Bibliothek vom 1. bis zum 6. Januar 2018 geschlossen bleibt. In dieser Zeit sind Verlängerungen (auch Online und in der App) nicht möglich. Auch die Außenrückgabe ist in dieser Zeit stillgelegt. Es kann außerdem auch zu Einschränkungen in der Benutzung der Onleihe geben. „Bitte prüfen Sie vor der Schließung Ihre Rückgabetermine. Sie erhalten bei der Ausleihe und bei Verlängerungen eine Leihfrist über die Schließungszeit hinaus“, erklärt die Leiterin der Stadtbibliothek, Martina Seuser.

News:

Vortrag: Elternunterhalt

Was kann man machen, wenn die Ersparnisse nicht für einen stationären Aufenthalt in einer Pflegeeinrichtung reichen? Hier bekommen Sie Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Elternunterhalt. Mehr...


Ausstellung „Klima? Wandel. Wissen!“

Was hat Salz mit dem Klimawandel zu tun? Warum kostet die Rettung des Planeten nicht die Welt? Und wie kann mein eigener Handabdruck das Klima schützen? Ausstellung „Klima? Wandel. Wissen!“ vom 14. Februar bis zum 1. März 2018 im Foyer des Langenfelder Rathauses. Mehr...


weiter weitere News...

   Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store