Vortrag und Konzert: Franz Liszt

Mit dem Namen von Franz Liszt wird eine neue Epoche in der Musikgeschichte eröffnet - die des Konzertvirtuosen. Bereits in frühem Alter äußerst begabt, widmete sich der Komponist der Klaviermusik. Sie erlebt in seinem umfangreichen Schaffen eine vielfältige und markante Evolution und zählt zu den Perlen der Romantik. Liszts langjährige Tätigkeit hatte enormen Einfluss auf die Entwicklung der Musikkultur in verschiedenen Ländern und gilt nicht nur als große interpretatorische und kompositorische Leistung, sondern wirkte auch gesellschaftlich-aufklärend. Der Meister setzte sich für die Erhöhung des Niveaus des europäischen Kulturlebens sehr intensiv und tatkräftig ein.

Im ersten Teil des Abends wird ein Vortrag über Besonderheiten des Komponisten gehalten, der durch Bilder sowie Audio- und Videoaufnahmen veranschaulicht wird.
Die Dauer des ersten Teils beträgt ca. 1 Stunde. Im zweiten Teil werden charakteristische Klavierwerke am Konzertflügel gespielt.  Die Dauer des Konzerts liegt bei ca. 45 Minuten. Zwischen Vortrag und Konzert ist eine Pause (10 - 15 Minuten) vorgesehen.

Abendkasse: 8 €/ erm. 6 €





Veranstalter:

Straße:
Konrad-Adenauer-Platz 1
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld


Termine:

26. Oktober 2017 19:00 Uhr - 21:45 Uhr





Veranstaltungsort:

Flügelsaal des Kulturzentrums
Straße:
Hauptstr. 133
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld








Soirée. Heimat ohne Künstler - Kunstler ohne Heimat

Was ist Heimat? Und welche Bedeutung hat ihr Verlust ? Diese Fragen stellen wir uns Menschen nicht erst seit gestern. Doch wie haben Künstler, besonders in der Zeit des Dritten Reichs, die Heimat und ihren Verlust verstanden? Die Referentin Kerstin Meyer-Bialk und Sängerin und Musikerin Katharina Müther führen Sie durch den, sehr musikalischen, Abend. Mehr


Viel Abwechlung in den Herbstferien

Für alle, die in den Herbstferien keinen Urlaub planen, aber dennoch auf der Suche nach etwas Abwechslung sind, hat die vhs Langenfeld wieder ein vielfältiges Ferienprogramm zusammengestellt. Mehr


Bildungsscheck und Bildungsprämie

Die vhs Langenfeld ist anerkannte Beratungsstelle für den Bildungsscheck und die Bildungsprämie, und akzeptiert diese natürlich auch für eigene Angebote. Mehr


Kundenportal

Für alle, die mehrmals im Jahr an unseren Veranstaltungen, Kursen etc. teilnehmen, haben wir jetzt ein Kundenportal eingerichtet. Mehr


vhs Kursleiterportal

Für ihre Kursleitenden hat die vhs Langenfeld ein Portal eingerichtet, in dem sie ihre Kurse, Kurstage, Teilnehmerlisten und vieles mehr selbst einsehen und ausdrucken können. Mehr


Publikationen

Die vhs und das Stadtarchiv Langenfeld bietet verschiedene Veröffentlichungen zur Langenfelder Stadtgeschichte an. Mehr


Oft gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu unseren "Spielregeln". Mehr


DIN EN ISO 9001 zertifiziert und zugelassener Träger nach AZAV